Lässige Firnabfahrten zum Saisonabschluss

Firntage, Heiligenblut AT

 

Gemütlich lassen wir die Saison mit feinsten Firnabfahrten ausklingen. Es erwarten Dich nur kurze Aufstiege zu den umliegenden Gipfeln (max 500 Hm). Ansonsten geht es mit Liftunterstützung bergauf, um noch einmal so viele Abfahrtsmeter wie möglich zu machen. Im besten Fall finden wir viele sonnige unverspurte Hänge, um die Saison perfekt ausklingen zu lassen.

 

Unsere staatlich geprüften Bergführer und staatlichen Skilehrer kennen das Gebiet Heiligenblut/ Großglockner wie ihre Westentasche und wählen die passenden Hänge entsprechend der Verhältnisse aus.

Details

1. Tag Anreise

Treffpunk 18.00 Uhr im Hotel. Ausrüstungs-Check, Beginn des Trainings im Skigebiet.

Das Sporthotel in Heiligenblut, liegt 5 Minuten zu Fuß von der Gondelstation entfernt. Bei Frühstück und Abendessen kannst Du Dich beim großzügigen Büffet für die nächsten Powderruns stärken. In der Sauna oder im Schwimmbad kannst Du Deine Muskeln lockern.

 

2. - 4. Tag - Die Saison im Firn ausklingen lassen

Freetouring im Skigebiet Heiligenblut mit kurzen Aufstiegen zu den umliegenden Gipfeln.

 

Termin

Do. 06.- So.09.01.2023

 

Preis:

€710.- inkl. Übernachtung im Doppelzimmer & Halbpension

 

 

 
  • Führung und Organisation vor Ort durch staatlich geprüfte Berg- und Skiführer/Innen oder staatliche Skilehrer/Innen
  • 3 x Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension
CONTENT 1
CONTENT 2

Testimonials

das sagen unsere Kunden